Von der Website der Deutschen Bischofskonferenz www.dbk.de

  • Caritas-Sonntag 2020 – „Sei gut, Mensch!“

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 21, 2020 | 09:56 am

    Am 20. September findet der Caritas-Sonntag 2020 statt. Mit ihm soll bewusst gemacht werden, dass Caritas, also gelebte Nächstenliebe, Aufmerksamkeit und Solidarität gegenüber den Mitmenschen zusammen mit der Verkündigung und der Liturgie das Fundament der Kirche und des christlichen Lebens sind. In den Pfarrgemeinden wird am Caritas-Sonntag eine Kollekte gehalten für die Aufgaben der Caritas wie beispielsweise die Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe oder die Beratung von Familien. „Sei gut, Mensch!“ lautet das Thema der Jahreskampagne des Deutschen Caritasverbandes. Unter diesem Leitthema steht auch der Caritas-Sonntag am 20. September 2020.In ihrem Aufruf schreiben die deutschen Bischöfe: „Wir brauchen gute Menschen, die[…]

    Read more...
  • Bischof Bätzing gratuliert zum jüdischen Neujahrsfest Rosch haSchana

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 21, 2020 | 09:55 am

    Anlässlich des morgen (Freitag, 18. September 2020) beginnenden jüdischen Neujahrsfestes Rosch haSchana übermittelt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, dem Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, sowie allen jüdischen Mitbürgern Friedens- und Segenswünsche.In seinem Grußwort an den Zentralratspräsidenten erinnert Bischof Bätzing an die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die Schutzmaßnahmen, die ergriffen wurden, um Menschenleben zu retten. „Auch das Leben der jüdischen und christlichen Gemeinden war und ist davon betroffen. Die hohen jüdischen Feiertage werden nicht wie gewohnt begangen werden können. Gerade an solchen Tagen wird uns bewusst, wie sehr wir auf soziale Beziehungen[…]

    Read more...
  • Deutsche Bischofskonferenz startet Twitter-Kanal

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 18, 2020 | 08:31 am

    Unmittelbar vor ihrer Herbst-Vollversammlung vom 22. bis zum 24. September 2020 in Fulda richtet die Deutsche Bischofskonferenz ihren neuen Twitter-Kanal ein. Unter www.twitter.com/dbk_online wird seit heute, 18. September 2020, über Neuigkeiten und die Arbeit der Deutschen Bischofskonferenz berichtet. Neben Stellungnahmen zu aktuellen Themen finden auch Termine und Veranstaltungen Berücksichtigung. Eine wichtige Zielgruppe sind dabei Journalisten, Medienvertreter und Multiplikatoren, kirchliche Interessierte und politische Verantwortliche, die über den Mikroblogging-Dienst Zugang zu Informationen für die Berichterstattung rund um die Bischofskonferenz erhalten sollen. Außerdem ist geplant, künftig live von Veranstaltungen wie zum Beispiel öffentlichen Podiumsdiskussionen zu twittern. „Wir bauen unsere Präsenz in den Sozialen[…]

    Read more...
  • „Elternbriefe du+wir“ im neuem Newsletter-Format

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 14, 2020 | 10:59 am

    Passgenau zum Alter des Kindes kamen die Elternbriefe du+wir als pdf-Datei im E-Mail-Versand schon länger zu den Eltern. Jetzt gibt es sie im neu gestalteten Newsletter-Format. Die 45 Briefe, die Eltern von der Geburt bis zum 9. Geburtstag ihrer Kinder begleiten, werden im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz von der Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung (AKF) herausgegeben.„Die Elternbriefe sind ein bewährtes Orientierungs- und Unterstützungsangebot der katholischen Kirche. Mit dem neuen Newsletter-Format sind wir mit unserem Angebot auf der Höhe der Zeit“, so der Vorsitzende des Kuratoriums der Elternbriefe, Weihbischof Karl Borsch (Aachen). „Mütter und Väter sehen jetzt auf den ersten Blick, was[…]

    Read more...
  • Marsch für das Leben 2020

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 11, 2020 | 09:41 am

    Am Samstag nächster Woche (19. September 2020) findet wie in den vergangenen Jahren der Marsch für das Leben in Berlin statt. Der Bundesverband Lebensrecht e. V. ruft dabei zum Schutz menschlichen Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod auf.In einem Grußwort dankt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, für das ungebrochene Engagement zum Lebensschutz. „Die Corona-Pandemie führt uns eindringlich vor Augen, wie verwundbar und schutzbedürftig der Mensch ist. Das Erleben der Zerbrechlichkeit des eigenen Daseins motiviert viele Menschen zu einer neuen Solidarität gegenüber älteren und kranken Mitmenschen. Weltweit setzen sich Ärzte und Pflegekräfte, aber auch Seelsorgerinnen[…]

    Read more...
  • Bischof Bätzing veröffentlicht Reflexion zur Corona-Pandemie

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 10, 2020 | 10:57 am

    Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, hat am 10. September 2020 eine theologische Reflexion zur Corona-Pandemie veröffentlicht. Unter dem Titel Corona und die Suche nach der künftig gewesenen Zeit geht er den Erfahrungen und Auswirkungen der Pandemie in Kirche und Gesellschaft nach. Dabei fragt er, wie in künftigen Generationen an Corona erinnert werde, was die Kirche in der Krise getan habe und ob Corona eine entscheidende Wegmarke für Europa gewesen sein wird. Der Text ist eine als Essay verfasste Betrachtung, die Denkanstöße geben soll und feststellt: „Ob es auch diesmal eine neue Epoche der Weltgeschichte werden wird,[…]

    Read more...
  • Bischof Fürst zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 9, 2020 | 12:03 pm

    Am 13. September 2020 begeht die katholische Kirche den 54. Welttag der sozialen Kommunikationsmittel. Wie in den vergangenen Jahren hat Papst Franziskus dazu eine Botschaft mit dem Titel „‚Damit du deinem Sohn und deinem Enkel erzählen kannst‘ (Ex 10,2). Das Leben wird Geschichte“ veröffentlicht. Zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel erklärt der Vorsitzende der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Gebhard Fürst (Rottenburg-Stuttgart):Unser Glaube lebt von Erzählungen, ja unsere ganze Menschheitsgeschichte beruht auf dem Erzählen und Weitergeben von Erfahrungen und Wissen. Darauf macht Papst Franziskus in seiner diesjährigen Botschaft zum Welttag der sozialen Kommunikationsmittel aufmerksam, den die Kirche am kommenden[…]

    Read more...
  • Stellungnahme von Erzbischof Heße zu den Bränden im Flüchtlingslager Moria

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 9, 2020 | 11:37 am

    Angesichts der Brände im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos erklärt der Vorsitzende der Migrationskommission und Sonderbeauftragte für Flüchtlingsfragen der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Stefan Heße (Hamburg):„Die Nachricht vom Feuer im Flüchtlingslager Moria darf niemanden, der in Politik und Kirche Verantwortung trägt, gleichgültig lassen. Alle Leidtragenden schließe ich in mein Gebet ein. In die Betroffenheit über das Elend der Schutzsuchenden mischt sich die Bestürzung über das politische Versagen. Man muss es wohl so offen sagen: Es handelt sich um eine Katastrophe mit Ansage. Die mit dem Flüchtlingslager Moria verfolgte Politik der Abschreckung geht auf Kosten der Menschlichkeit. Schon seit[…]

    Read more...
  • Ausschreibung des Katholischen Preises gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus 2021

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 8, 2020 | 11:17 am

    Am 8. Juni 2021 vergibt die Deutsche Bischofskonferenz zum vierten Mal den Katholischen Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus. Bewerbungen und Vorschläge können bis zum 30. November 2020 beim Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz eingereicht werden.„Rassismus und Fremdenfeindlichkeit sind weiterhin drängende Probleme unserer Gesellschaft und kommen auch in der Kirche vor. Seit der ersten Verleihung unseres Preises 2015 hat fremdenfeindliche Gewalt leider noch zugenommen“, erklärt der Vorsitzende der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz und Jury-Vorsitzende, Erzbischof Dr. Stefan Heße (Hamburg).Mit dem Preis sollen Personen, Gruppen oder Organisationen ausgezeichnet werden, die sich in Deutschland aus dem katholischen Glauben heraus gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus engagieren[…]

    Read more...
  • Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz vom 22. bis 24. September 2020 in Fulda

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 7, 2020 | 12:13 pm

    Vom 22. bis 24. September 2020 findet in Fulda die Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz statt. An ihr nehmen 69 Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz unter Leitung des Vorsitzenden, Bischof Dr. Georg Bätzing, teil. Coronabedingt tagen die Bischöfe einen Tag kürzer sowie in einem ausreichend großen Saal, der im Stadtschloss Fulda zur Verfügung gestellt wird. Am Nachmittag des Eröffnungstages der Vollversammlung am Dienstag, 22. September 2020, wird der Apostolische Nuntius, Erzbischof Dr. Nikola Eterović, teilnehmen.Im Mittelpunkt der Beratungen stehen die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das kirchliche Leben und der weitere Fortgang des Synodalen Weges insbesondere nach den gerade stattgefundenen Regionenkonferenzen. Die Vollversammlung[…]

    Read more...
  • Erzbischof von Minsk darf weiterhin nicht nach Belarus zurückreisen

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 6, 2020 | 13:07 pm

    Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg), Vorsitzender der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, erklärt zum weiterbestehenden Einreiseverbot für den Minsker Erzbischof Tadeusz Kondrusiewicz:„Seit dem 31. August 2020 wird dem Erzbischof von Minsk-Mahiljou, Tadeusz Kondrusiewicz, die Einreise in sein Heimatland Belarus verweigert. Diese Vorgehensweise der Behörden ist absolut inakzeptabel. Sie ist zugleich ein Zeichen dafür, wie sehr sich die belarussische Regierung von den friedlichen Protesten der vergangenen Wochen bedroht fühlt. Erzbischof Kondrusiewicz, das Oberhaupt der belarussischen Katholiken, hat angesichts der politischen Unruhe im Land wiederholt zu Gewaltlosigkeit und Gebeten aufgerufen. Er unterstützt die Forderung, einen Runden Tisch aller gesellschaftlichen Gruppen zur Überwindung[…]

    Read more...
  • Bischof Dr. Georg Bätzing trifft Bundeskanzlerin Angela Merkel

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 3, 2020 | 15:13 pm

    Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, ist heute (3. September 2020) in Berlin zu einem Antrittsbesuch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zusammengetroffen. Coronabedingt war der Termin erst jetzt möglich.Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Bischof Bätzing informierte die Bundeskanzlerin über die Herausforderungen im kirchlichen Kontext und die positiven Erfahrungen, seitdem Gottesdienstbesuche wieder möglich sind. Die Bundeskanzlerin würdigte den Einsatz von Seelsorgerinnen und Seelsorgern insbesondere in den Alten- und Pflegeeinrichtungen während des Lockdowns. Sie wünschte dem weltkirchlichen Sonntag der Solidarität mit den Leidtragenden, zu dem die Deutsche Bischofkonferenz am kommenden Wochenende aufgerufen hat,[…]

    Read more...
  • Ökumenischer Tag der Schöpfung am 4. September 2020

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 3, 2020 | 12:59 pm

    Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) lädt morgen (Freitag, 4. September 2020) zum ökumenischen Tag der Schöpfung ein. Im Mittelpunkt steht ein ökumenischer Gottesdienst um 16.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Maria in Landau. Die Predigt hält der Bischof des französischen Bistums Troyes, Bischof Marc Stenger.Seit dem Zweiten Ökumenischen Kirchentag 2010 begeht die ACK jährlich am ersten Freitag im September den ökumenischen Tag der Schöpfung. Er soll auf die Verantwortung für die Schöpfung Gottes aufmerksam machen. Angesichts der Zerstörung von Umwelt und Klima werden an diesem Tag konkrete Schritte zum Schutz der Schöpfung aufgezeigt. Das Motto des diesjährigen Tages „(w)einklang“ nimmt[…]

    Read more...
  • Sonntag der Solidarität in der Corona-Krise am kommenden Wochenende

    DBK: Aktuelle Meldungen Sep 2, 2020 | 10:52 am

    Am kommenden Wochenende begeht die katholische Kirche in Deutschland den „Weltkirchlichen Sonntag des Gebets und der Solidarität mit den Leidtragenden der Corona-Pandemie“. In allen Gottesdiensten wird eine Sonderkollekte abgehalten, zu der die Bischöfe bereits in der vergangenen Woche aufgerufen haben.Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing, schreibt in einem Brief an die Pfarrgemeinden über den globalen Charakter der Corona-Pandemie und die damit einhergehende Verantwortung der Christen. „Wenn Menschen ihr Leben als bedroht und gefährdet erleben, ist Seelsorge besonders wichtig. Und nie dürfen wir Christinnen und Christen es an der Nächstenliebe fehlen lassen. Allen, die in den Monaten der[…]

    Read more...
  • Bischof Dr. Georg Bätzing zu den Demonstrationen in Berlin

    DBK: Aktuelle Meldungen Aug 31, 2020 | 14:16 pm

    Zu den Corona-Protesten in Berlin am vergangenen Wochenende erklärt der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing:„Mit Erschütterung habe ich die ausufernden Proteste in Berlin am vergangenen Wochenende wahrgenommen. Die Grundrechte auf freie Meinungsäußerung und auf Versammlungsfreiheit stehen außer Frage. Aber die Szenen vor dem Deutschen Bundestag sind inakzeptabel. Wir sollen uns als Bürgerinnen und Bürger und als Christinnen und Christen friedlich einsetzen, um unsere Demokratie zu schützen. Entgleisungen wie am Wochenende in Berlin dürfen nicht wieder vorkommen. Als Gesellschaft müssen wir – über alle Meinungsverschiedenheiten hinweg – zusammenstehen.“

    Read more...
  • Corona-Kollekte: Aufruf der deutschen Bischöfe zum „Weltkirchlichen Sonntag des Gebets und der Solidarität“

    DBK: Aktuelle Meldungen Aug 26, 2020 | 10:41 am

    Zur Solidaritätsaktion der katholischen Kirche in Deutschland für die Leidtragenden der Corona-Pandemie, in deren Mittelpunkt der „Sonntag des Gebets und der Solidarität“ am 6. September 2020 steht, haben die deutschen Bischöfe einen Aufruf verfasst, der am kommenden Wochenende in den Gottesdiensten verlesen wird. Darin schreiben die Bischöfe: „Die Corona-Pandemie hat die Welt nach wie vor fest im Griff. Überall fürchten Menschen, sich mit dem Virus anzustecken. Die Infektionen haben weitreichende Folgen. Die Krankheitsverläufe sind unterschiedlich, nicht wenige enden tödlich.“ Ältere Menschen fielen der Krankheit besonders häufig zum Opfer, aber auch Kinder würden in Mitleidenschaft gezogen. Zugleich bedrohe Corona das öffentliche[…]

    Read more...
  • Deutsche Ordensobernkonferenz veröffentlicht Mitgliederbefragung zum Thema sexueller Missbrauch

    DBK: Aktuelle Meldungen Aug 26, 2020 | 10:36 am

    Die Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK) hat heute (26. August 2020) eine Befragung unter ihren Mitgliedern zum Thema „Sexueller Missbrauch Minderjähriger und erwachsener Schutzbefohlener durch Ordensangehörige sowie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und zur Prävention“ veröffentlicht. Dazu erklärt der Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für Fragen des sexuellen Missbrauchs im kirchlichen Bereich und für Fragen des Kinder- und Jugendschutzes, Bischof Dr. Stephan Ackermann:„Es ist gut, dass diese Mitgliederbefragung im Bereich der Deutschen Ordensobernkonferenz durchgeführt wurde, und dass nun das Ergebnis vorliegt. Denn wir wissen, dass ein nicht unerheblicher Teil der Missbrauchstaten im Bereich der Orden verübt wurde. Anliegen der Mitgliederbefragung war es, eine differenzierte Kenntnis[…]

    Read more...
  • Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda tagt coronabedingt kürzer

    DBK: Aktuelle Meldungen Aug 25, 2020 | 12:00 pm

    Die Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda findet in diesem Jahr aufgrund der Corona-Situation um einen Tag verkürzt vom 22. bis 24. September 2020 statt. Coronabedingt tagen die Bischöfe in einem ausreichend großen Saal, der im Stadtschloss Fulda zur Verfügung gestellt wird.Die Beratungen beginnen am 22. September 2020 um 10.00 Uhr. Der traditionelle Eröffnungsgottesdienst wird am gleichen Tag um 18.30 Uhr im Dom zu Fulda gefeiert. Ebenfalls wird am 23. und 24. September 2020 jeweils um 7.30 Uhr im Dom die Eucharistie gefeiert. Die Bonifatiusvesper zum Abschluss der Vollversammlung am 24. September 2020 entfällt. Die Beratungen enden am 24. September[…]

    Read more...
  • Ständiger Rat diskutiert Instruktion der Kongregation für den Klerus

    DBK: Aktuelle Meldungen Aug 24, 2020 | 15:43 pm

    Der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz hat sich heute (24. August 2020) in Würzburg mit der am 20. Juli 2020 veröffentlichten Instruktion „Die pastorale Umkehr der Pfarrgemeinde im Dienst an der missionarischen Sendung der Kirche“ der römischen Kongregation für den Klerus befasst. Nachdem sich bereits Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz öffentlich geäußert hatten, ging es jetzt um eine Lagebestimmung und Diskussion einzelner Abschnitte der Instruktion. Der Ständige Rat ist der Auffassung, dass dieses Dokument hohe Relevanz für die Arbeit in den Pfarrgemeinden hat, wenngleich bestimmte Fragestellungen – nicht zuletzt mit Blick auf die in fast allen (Erz-)Bistümern stattfindenden Strukturprozesse – der[…]

    Read more...
  • Erzbischof Schick und Bischof Wilmer anlässlich des Internationalen Tages zum Gedenken an die Opfer von Gewalttaten aus Gründen der Religion oder des Glaubens

    DBK: Aktuelle Meldungen Aug 21, 2020 | 11:03 am

    Am 22. August 2020 begeht die internationale Gemeinschaft zum zweiten Mal den im Jahr 2019 von den Vereinten Nationen ausgerufenen „Internationalen Tag zum Gedenken an die Opfer von Gewalttaten aus Gründen der Religion oder des Glaubens“. Der Gedenktag erinnert an die vielen Menschen weltweit, die unter religiöser Verfolgung leiden.Der Vorsitzende der Kommission Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Dr. Ludwig Schick (Bamberg), äußerte sich anlässlich des diesjährigen Gedenktages besorgt: „Aufgrund ihres Glaubens sind auch in unserer Zeit unzählige Menschen Verfolgung, Hass und Beeinträchtigungen ausgesetzt. Sie werden von Nichtgläubigen oder Andersgläubigen bedrängt. Oft ist es die staatliche Macht, die die Religionsfreiheit missachtet.[…]

    Read more...

Nachrichten aus der deutschen Kirche

Nachrichten aus der deutschen Kirche

 

Bistum Trier Logo

Pfarreiengemeinschaft

Vallendar - Urbar - Niederwerth

Pfarrbüro
Beuelsweg 4
56179 Vallendar

Telefon: 0261 963190
buero@pfarrei-vallendar.de

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM

Copyright