Bei der Jahreshauptversammlung des Kirchenchores

Bei der Jahreshauptversammlung des Kirchenchores

Ehrung von Herrn Heinz Breuer für 65 Jahre aktive Mitgliedschaft im Kirchenchor

Ehrung von Herrn Heinz Breuer für 65 Jahre aktive Mitgliedschaft im Kirchenchor

Vorsitzender Martin Ginap mit neuen Mitgliedern

Vorsitzender Martin Ginap mit neuen Mitgliedern

Gemütliches Beisammensein nach der Jahreshauptversammlung des Kirchenchores

Gemütliches Beisammensein nach der Jahreshauptversammlung des Kirchenchores

Jahreshauptversammlung des „Kirchenchores 1668 Cäcilia Vallendar“ im Jubiläumsjahr

Claudia Schäfer. Vorsitzende Martin Ginap begrüßte alle aktiven und inaktiven Mitglieder zur diesjährigen Jahreshauptversammlung, besonders das Ehrenmitglied Heinz Breuer und unseren Chorleiter Johann Schmelzer.

Nach der Begrüßung wurde der verstorbenen Chormitglieder gedacht.

Nachdem die Beisitzerin Jutta Wächter-Ginap das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 25. März 2017 verlesen hatte, lenkte die Schriftführerin Claudia Schäfer den Blick auf das zurückliegende Jahr, auf die Gestaltung der verschiedenen Gottesdienste und Andachten, aber auch auf die darüber hinaus stattfindenden geselligen Aktivitäten des Chores.

Erfreulich war auch zu berichten, dass wir 2017 vier neue Mitglieder im Kirchenchor willkommen heißen durften.

Es folgte dann der Kassenbericht von Kassenwart Heinz Breuer. Die Kassenprüferinnen Stephanie Pfaffenheuser und Marion Strub konnten eine einwandfrei geführte Kasse bestätigen, woraufhin die Entlastung des Kassenwartes und des Vorstandes beantragt und einstimmig beschlossen wurde.

In den Ausführungen des Vorsitzenden Martin Ginap wurde vor allem von den Planungen für das diesjährige Jubiläum „350 Jahre Kirchenchor Vallendar“ berichtet.

Das Jubiläum, das wir am 02. September 2018 feiern, begehen wir morgens um 11.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Marzellinus und Petrus. Zum Umtrunk im Anschluss an den Gottesdienst sind dann alle Gottesdienstbesucher herzlich eingeladen. Der feierliche Abschluss des Festtages wird abends um 18 Uhr mit dem traditionellen Evensong begangen, zu dem auch, wie in den vergangenen Jahren, wieder verschiedene Chöre zur Mitgestaltung eingeladen sind.

Die „chorinterne Jubiläumsfeier“ wird beim jährlichen Cäcilienfest stattfinden, in diesem Jahr am 24. November ab 19 Uhr auf dem Wüstenhof.

Unser Chorleiter, Johann Schmelzer, dankte bei seinen Auslegungen dem gesamten Chor für sein Engagement und die Leistungen im vergangenen Jahr.

In den seit 2016 neu initiierten Abendlob-Veranstaltungen in der Fastenzeit und im Advent sieht Herr Schmelzer den richtigen Ansatz und Weg des Chores, vor allem mit Blick auf die Beschlüsse der Synode. Auch er berichtet von der musikalischen Planung unseres Jubiläums. Beim Festgottesdienst am 02. September 2018 sollen u.a. die „Missa pueri cantores treverensis“ von Christian Heiß und beim Evensong am gleichen Tag die Festmotette zum Psalm 117 „Laudate Dominum“ von Robert Jones zu Gehör gebracht werden.

Als nächster Tagesordnungspunkt stand die Ehrung langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Herr Heinz Breuer wurde für seine 65 jährige aktive Mitgliedschaft im Kirchenchor geehrt. Vorstand und Chor dankten ihm für sein großes Engagement im Chor, vor allem auch in seiner langjährigen Mitarbeit im Vorstand als Kassenwart und auch als Vorsitzender mit einer Ehrennadel, einer Urkunde und einem langanhaltenden Applaus.

Bei dem Tagesordnungspunkt  „Anfragen und Anregungen aus dem Kreis der Mitglieder an den Vorstand“ wurde die intensivierte Pressearbeit hervorgehoben und es wurden Strategien diskutiert, noch verstärkter Aufmerksamkeit auf die Aktivitäten des Chores zu lenken und neue Mitglieder zu werben.

Die Jahreshauptversammlung endete mit einem Imbiss in gemütlicher Runde.

 


 

Bistum Trier Logo

Pfarreiengemeinschaft

Vallendar - Urbar - Niederwerth

Pfarrbüro
Beuelsweg 4
56179 Vallendar

Telefon: 0261 963190
buero@pfarrei-vallendar.de

Copyright