Jubiläum: 550 Jahre St. Georg Niederwerth
Josef Pfaffenheuser

Jubiläum: 550 Jahre St. Georg Niederwerth

Pontifikalamt und Fest der Begegnung am 08. September 2024

 Am 08. September 2024 jährt sich die Weihe der St. Georgskirche Niederwerth zum 550 Mal. An diesem Tag im Jahre 1474 wurde die Kirche von Weihbischof Hubert von Rommersdorf als Augustiner Chorherrenkirche eingeweiht. Das ist ein Grund zum Feiern!

Am Sonntag, dem 08. September 2024, findet aus diesem Anlass um 10:30 Uhr ein Pontifikalamt mit dem Trierer Bischof Stephan Ackermann statt. Anschließend ist die Bevölkerung zu einem Fest der Begegnung mit leckerem Essen, gekühlten Getränken und einem bunten Programm für Kinder und Erwachsene eingeladen; das Fest schließt mit einer Vesper um 17:00 Uhr. Die Pfarrgemeinde Vallendar St. Maria Magdalena lädt auf diesem Wege zu Gottesdiensten und Fest ganz herzlich ein und bittet darum, den Termin bereits heute im Kalender zu markieren!

In den kommenden Wochen werden von nun ab jeweils wöchentlich bis zum Jubiläum einzelne Daten und Begebenheiten aus der wechselvollen Geschichte dieser Kirche vorgestellt und so an die lange Tradition des Gotteshauses und des Klosters Niederwerth erinnert.

 

 

Foto:
Thomas Wilmes
Zur Geschichte der Niederwerther St. Georgskirche – Folge 3

Zur Geschichte der Niederwerther St. Georgskirche – Folge 3

zum Jubiläum: 550 Jahre St. Georg NiederwerthJosef Pfaffenheuser1428/29 Folge 3 der Artikelserie zur Geschichte der Niederwerther Kirche Die Lebensweise der seit 1275 auf Niederwerth bezeugten Klausnerinnen war in kirchlichen Kreisen spätestens Ende des 14....

Zur Geschichte der Niederwerther St. Georgskirche – Folge 2

Zur Geschichte der Niederwerther St. Georgskirche – Folge 2

zum Jubiläum: 550 Jahre St. Georg NiederwerthJosef Pfaffenheuser1338 Folge 2der Artikelserie zur Geschichte der Niederwerther Kirche Das wohl hervorragendste Ereignis der Niederwerther Ortsgeschichte hat mit dem Ort, an dem heute die Kirche steht, zu tun. Vom 29....

Zur Geschichte der Niederwerther St. Georgskirche – Folge 1

Zur Geschichte der Niederwerther St. Georgskirche – Folge 1

zum Jubiläum: 550 Jahre St. Georg NiederwerthJosef Pfaffenheuser1275 Folge 1 der Artikelserie zur Geschichte der Niederwerther Kirche Die erste urkundliche Erwähnung einer klösterlichen Gemeinschaft stammt aus einer Urkunde vom 17. Januar 1275. Dort ist von einer St....